Fächer-Vielfalt

Der große Vorteil für Studentinnen und Studenten, die an der Hochschule Mainz die Fotografie in den Mittelpunkt ihres Studiums stellen, ist die große gestalterische Fächer-Vielfalt, mit der sie in ihrem Studium in Berührung kommen. Als einer der größten Studiengänge Deutschlands mit 16 Professuren erstreckt sich das Studien-Angebot von Typografie, Buch- und Editorial-Design, über Illustration, Zeichnen, Druckgrafik, freies Gestalten, Werbung, Textgestaltung, hin zu interaktiver Gestaltung, Animation, Trickfilm – und der Studienausrichtung Fotografie.

002_fh_mainz.jpg
Foto: Linda Breidert »Malen mit Licht« (Diplomarbeit)
bg_bottom
bottom