Berufliche Perspektiven

Der Großteil der Studierenden des Studienganges Kommunikationsdesign strebt eine berufliche Tätigkeit in den Bereichen Grafik-Design, Werbung, Illustration,Editorial-Design, Art-Direction etc. an.Ein kleinerer Teil von Studierenden entscheidet sich für ein Studium, an dessen Ende die Fotografie als hauptberufliche Tätigkeit steht. Der Vorteil für diese Studierenden besteht an der Hochschule Mainz darin, in einer kleinen, überschaubaren Gruppe zu arbeiten, sodass eine intensive Betreuung durch die Lehrenden möglich wird. So sind aufwendige internationale Projekte in den letzten Jahren zu einem festen Bestandteil der fotografischen Lehre geworden.

fh_mainz_05.jpg
Foto: Judith Wallerius »Istanbul« (Projekt: Europäische Kulturhauptstädte 2010)
bg_bottom
bottom